Archiv-RSS-FeedBlogbeiträge nach Datum: 2020 / 8dehttps://www.visus.com/blog/archiv.html?type=230&tx_blog_archive%5Byear%5D=2020&tx_blog_archive%5Bmonth%5D=8&tx_blog_archive%5Baction%5D=listPostsByDate&tx_blog_archive%5Bcontroller%5D=Post&tx_blog_archive%5Bformat%5D=rss&cHash=52d47b37e0808b9171552246f6ff9e29Mon, 21 Jun 2021 00:43:25 +0000So wird die ePA ein ErfolgNach dem überraschenden Geschäftsführerwechsel bei der gematik im Sommer 2019 war die Erwartungshaltung der Industrie – und auch unsere – klar: In die Ausgestaltung der TI-Anwendungen, etwa der ePA, müssen endlich alle Stakeholder einbezogen werden – von den Fachgesellschaften über Patientenvereinigungen bis zu den Berufsverbänden wie dem bvitg. Und tatsächlich findet unter Dr. Markus Leyck Dieken eine Öffnung der gematik statt – was uns bei VISUS optimistisch stimmt.https://www.visus.com/blog/so-wird-die-epa-ein-erfolg?type=230Tue, 18 Aug 2020 12:12:00 +0000https://www.visus.com/blog/so-wird-die-epa-ein-erfolg?type=230Revier ScrumTischMitarbeiter der VISUS initiieren ein Treffen für Scrum-, New-Work- und Agilitäts-Interessierte zum Wissensaustausch in Bochum und Umgebung. Die Premiere findet am 6. Oktober 2020 um 18 Uhr statt.https://www.visus.com/blog/revier-scrumtisch?type=230Thu, 13 Aug 2020 13:37:00 +0000https://www.visus.com/blog/revier-scrumtisch?type=230Standards als WachstumsmotorInformationstechnologische Standards und Profile sind das Markenzeichen von VISUS. Es ist sogar fraglich, ob es das Unternehmen ohne DICOM überhaupt geben würde. Aber sind Standards wirklich immer die beste, die praktikabelste Lösung – vor allem in Zeiten explodierender Datenmengen? Unbedingt! Je komplexer Daten- und Informationsstrukturen sind, desto wichtiger ist die Besinnung auf eine einheitliche Handhabung sogar. https://www.visus.com/blog/standards-als-wachstumsmotor?type=230Tue, 11 Aug 2020 16:28:00 +0000https://www.visus.com/blog/standards-als-wachstumsmotor?type=230Digitaler LeuchtturmAuch im Jahr 2020 ist der Anblick von Ärzten, Schwestern und Pflegern, die mit einem Tablet-PC statt einer Akte am Patientenbett erscheinen, eher ungewöhnlich. Ein Grund dafür: Der Digitalisierungsgrad eines Krankenhauses muss in allen Bereichen extrem hoch sein, um auf Informationen auf Papier verzichten zu können. So wie im AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG, eines der ganz wenigen Häuser in Deutschland, die Stufe 6 des HIMSS-Stagings EMRAM (Electronic Medical Records Adoption Model) erreicht haben. Ein System, das entscheidend zu diesem Erfolg beiträgt, ist JiveX. https://www.visus.com/blog/digitaler-leuchtturm?type=230Tue, 04 Aug 2020 13:53:00 +0000https://www.visus.com/blog/digitaler-leuchtturm?type=230