close
Per E-Mail für Sie da
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Ihre Kontaktdaten:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.



Firmensitz Deutschland

VISUS Health IT GmbH
Gesundheitscampus-Süd 15
D-44801 Bochum

TEL +49 234 93693-0
FAX +49 234 93693-199

info(at)visus.com
www.visus.com

Anfahrt: Link zur Skizze


Firmensitz Schweiz

VISUS IT Solutions AG
Fraumünsterstrasse 29
CH-8001 Zürich

TEL +41 44 552 24 80
FAX +41 44 552 24 83

info(at)visus.com

JiveX Healthcare Connect

Medizinische Daten einfach und sicher teilen

JiveX Healthcare Connect: Medizinische Daten verfügbar machen

JiveX Healthcare Connect passt sich perfekt an die Anforderungen und Bedürfnisse der einzelnen Akteurinnen und Akteure im Gesundheitswesen an. Es bietet Lösungen zum Teilen von medizinischen Informationen für Patientinnen und Patienten, medizinische Gesundheitseinrichtungen sowie für die Medizinischen Dienste der Krankenversicherungen.

Um medizinische Daten auch über Einrichtungsgrenzen hinweg sinnvoll und nutzenbasiert zu kommunizieren, umfasst JiveX Healthcare Connect die notwendigen Funktionalitäten, basierend auf modernen Technologien. Mit JiveX Healthcare Connect werden diverse Services zur Verfügung gestellt, die – unterschiedlich kombiniert – verschiedene Kommunikationsszenarien abbilden können.

JiveX Healthcare Connect Video

Klicken Sie hier um dieses YouTube Video anzuzeigen.

Software-as-a-Service (SaaS) als moderne IT-Lösung

Als Software-as-a-Service (SaaS) erfüllt JiveX Healthcare Connect die Anforderungen an eine flexible, kostentransparente, sichere und moderne IT-Lösung bei gleichzeitig minimalem Arbeitsaufwand seitens der Gesundheitseinrichtung. Denn Betrieb, Datensicherheitsverantwortung, Wartung, Instandhaltung und Aktualisierungen liegen in der Verantwortung des Betreibers, also in der von VISUS. JiveX Healthcare Connect ist damit sowohl für die IT-Verantwortlichen als auch für die Geschäftsführung eine attraktive Lösung.

Medical Sharing

Wir öffnen Datengrenzen

JiveX Healthcare Connect vernetzt verschiedene Akteure des Gesundheitswesens und sorgt dafür, dass medizinische Daten dort ankommen, wo sie benötigt werden. Nur so können digitale medizinische Informationen ihren wahren Wert entfalten und die Versorgungsqualität und die Patientensicherheit erhöhen.

JiveX Healthcare Connect - Patienten Icon

Für starke Patientenbeziehungen

Patienten

  • Medizinische Daten für Patientinnen und Patienten verfügbar machen
  • Patienten-Empowerment stärken
JiveX Healthcare Connect - Expert Icon

Für exzellente Partnerschaften

Experten

  • Daten über Einrichtungsgrenzen hinweg, regelbasiert kommunizieren (z.B. an Zuweiser)
  • Meinungen von Expertinnen und Experten oder Zweitmeinungen mithilfe eines Konsilworkflows bereitstellen
JiveX Healthcare Connect - Kostenträger Icon

Für gesicherte Wirtschaftlichkeit

Kostenträger

  • Kommunikation mit den Medizinischen Diensten erleichtern
  • Sicherung der Erlöse

Medizinisch bestens verbunden!

JiveX Healthcare Connect ist die Zusammenführung und Weiterentwicklung der Funktionen zum medizinischen Datenaustausch aus den bisherigen Produktlinien (JiveX Enterprise PACS und JiveX Healthcare Content Management). Es umfasst Lösungen, die sich perfekt an die technischen Möglichkeiten und gesetzlichen Anforderungen der einzelnen Akteure im Gesundheitswesen anpassen. JiveX Healthcare Connect wird kontinuierlich weiterentwickelt, um den Bedürfnissen unserer Kunden und des Marktes gerecht zu werden.

Die Vorteile von JiveX Healthcare Connect auf einen Blick:

  • Komplette Integration in Ihre Arbeitsumgebung
  • Anwendungsfallbezogene Konfiguration
  • Keine Lizenzkosten und flexible Laufzeiten 
  • Kein Betrieb des Systems vor Ort 
  • Keine zusätzliche Hardware vor Ort notwendig 
  • Datenhaltung in Deutschland 
  • Zentrale Administration der Plattform 

Diese Blogartikel könnten Sie interessieren

Cloudtechnologie im Kommen

Cloudtechnologie im Kommen

In einer sich rasant wandelnden daten- und softwaregestützten Versorgungslandschaft stellen „Software-as-a-Service (SaaS)“-Lösungen eine attraktive Alternative zu herkömmlichen „On-Premises“-Lösungen dar. Ihr Vorteil: Sie können flexibel gemietet, kombiniert, erweitert und aktualisiert werden – ohne langwierige Verhandlungen und Investitionsentscheidungen. Auch wir arbeiten an solchen Services, die auf einer zentralen, auf Cloudtechnologien basierenden Kommunikationsplattform bereitgestellt werden.

MD-Kommunikation: Frist läuft ab

MD-Kommunikation: Frist läuft ab

Zum 1. Juli 2022 sollte gemäß der Vereinbarung § 17c Absatz 2 Satz 2 Nummer 2 KHG die ausschließlich elektronische Datenübermittlung zwischen Krankenhäusern und Medizinischen Diensten starten. Laut vielfältiger deutschlandweiter Rückmeldungen konnte zum vorgesehenen Start des 1. Julis 2022 kein flächendeckender Start in der Praxis (sowohl von Krankenhäusern als auch MD-seitig) umgesetzt werden.

JiveX Experts

JiveX Experts: Von der Idee zum Produkt

Dass die Digitalisierung der Medizin die Versorgung optimiert und die Lebensqualität der Menschen verbessert, ist ein Fakt, den mittlerweile selbst Fortschrittsfeinde nicht mehr bestreiten können. Selten wurde diese Tatsache aber so offenkundig und direkt dargelegt wie beim neuesten Mitglied der JiveX Healthcare Connect Familie, JiveX Experts. Die webbasierte Plattform hilft zum Beispiel dabei, seltene Erkrankungen sicherer zu diagnostizieren – auch, wenn die behandelnde Ärztin keine Expertin auf dem Gebiet ist.

Laden Sie sich den JiveX Healthcare Connect Flyer runter