close
Per E-Mail für Sie da
Wie möchten Sie kontaktiert werden?
Ihre Kontaktdaten:

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.



Firmensitz Deutschland

VISUS Health IT GmbH
Gesundheitscampus-Süd 15
D-44801 Bochum

TEL +49 234 93693-0
FAX +49 234 93693-199

info(at)visus.com
www.visus.com

Anfahrt: Link zur Skizze


Firmensitz Schweiz

VISUS IT Solutions AG
Fraumünsterstrasse 29
CH-8001 Zürich

TEL +41 44 552 24 80
FAX +41 44 552 24 83

info(at)visus.com

Radiologische Daten anzeigen und befunden

Medical Viewing

JiveX Enterprise PACS - Medical Viewing

Das JiveX Enterprise PACS optimiert den gesamten Befundungsprozess und sorgt für mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Im Mittelpunkt steht die Entlastung des Radiologen durch eine optimierte Anpassung des Systems an tägliche Routineworkflows.

Dabei spielt der JiveX Viewer als sichtbarer Teil des gesamten Systems eine wichtige Rolle. Ein wesentliches Merkmal ist die moderne und intuitive Benutzeroberfläche, die es den Anwendenden erlaubt, sich innerhalb kürzester Zeit mit JiveX vertraut zu machen. Aus Anwendersicht besonders nützlich sind die umfangreichen Hängeprotokolle, die es erlauben, radiologische Studien entsprechend den individuellen Befundungs-Gewohnheiten auf dem Monitor anzuordnen.

Auch die effizient integrierten Nachverarbeitungsroutinen, wie die Multiplanare Rekonstruktion, die 3D-Volumendarstellung oder die Bildregistrierung erleichtern die Befunderstellung. Bei der Kommunikation mit den klinischen Kolleg/innen wird der Anwendende durch automatisierte und kalendergestützte Demonstrationslösungen unterstützt.

Spezielle Lösungen für besondere Anforderungen

Unser befundfähiger JiveX Web Viewer unterstützt die Anforderungen an eine flexible und ortsunabhängige Arbeitsgestaltung: Der Zugriff auf radiologische Bilddaten ist nicht mehr an eine bestimmte Workstation gebunden, sondern kann von überall aus erfolgen, selbst mit mobilen Endgeräten. Das spart Wege, Zeit und Nerven.

Für die Befundung von Mammografien existieren gleich mehrere Speziallösungen im JiveX Produktportfolio. Standard ist der JiveX Diagnostic Mammo Client mit auf die besonderen Bedürfnisse der Mammografie abgestimmten Funktionen und Hängeprotokollen. Für die Befundung von Tomosynthese-Daten empfiehlt sich der darauf aufbauende JiveX Diagnostic Tomosynthesis, der zusätzlich den individuellen Anforderungen der Tomosynthese gerecht wird. In JiveX Mammography-Screening existiert ein perfektes Management von Mammografie-Befundungsprozessen mit Schnittstellen zu den Mammografie-Informationssystemen MaSc und MammaSoft, welches den gesamten Workflow bis hin zur auch online durchführbaren Konsensuskonferenz unterstützt.

Die Künstliche Intelligenz wird bereits im Mammographie Workflow sowohl im kurativen als auch im Screening Kontext unterstützt. Auch zukünftig wird dieses Thema im besonderen Maße dazu beitragen, Bestandteile des Routinespektrums zu harmonisieren, zu automatisieren und die Befundung damit zu beschleunigen.

VISUS Kontakt

Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Fragen zum PACS?

Unser PACS-Ansprechpartner hilft Ihnen gerne weiter.
TEL +49 234 936 93-400
pacs(at)visus.com