• VIEW 19 – Sind sie bereit für die ePA2021?

Wir sind es. Aber was heißt das eigentlich bei einem Gesundheits-IT-Dienstleister, der sich im Kern um das Bilddatenmanagement und die Konsolidierung medizinischer Informationen kümmert? Auf diese Frage werden Sie in der aktuellen VIEW Ausgabe und im VISUS Blog Antworten finden.

Endlich, die ePA kommt zum 1. Januar 2021

Das Warten hat ein Ende: Die ePA kommt zum 1. Januar 2021. Aber ist das wirklich die gute Nachricht oder gibt es nicht längst andere Lösungen, die weiterentwickelt sind und einen größeren praktischen Nutzen haben?

In unserer aktuellen Story beleuchten wir das Projekt „ePA“ von allen Seiten. Wir zeigen auf, was die ePA können wird, welche Kritikpunkte es gibt und wie sich Krankenhäuser auf die Aufgabe vorbereiten, medizinische Daten künftig mit ihren Patienten zu teilen. Und natürlich erfahren Sie, wie VISUS mit JiveX diesen Prozess unterstützen kann.

JiveX live erleben

Wenn Sie sich dafür interessieren, welche Entwicklungen wir aktuell im Köcher haben und wie diese Sie auf die bevorstehende ePA-Einführung 2021 vorbereiten werden, dann besuchen Sie uns doch persönlich. Zum Beispiel auf dem Radiologie Kongress Ruhr in Dortmund oder auf dem Stand der Entscheiderfabrik auf der MEDICA in Düsseldorf. Wir freuen uns darauf, Sie wiederzutreffen und wünsche Ihnen bis dahin eine gute Zeit und inspirierende Beiträge.

Lesen Sie weiter:


Demnächst erscheinen:

  • Story 3: Früh übt sich... Die ePA aus Krankenhaussicht
  • Story 4: Wir sind bereit! ePA aus VISUS Sicht