• Das Go4Green Team beim Beladen des Lieferwagens.
  • Die VISUS Kauf-eins-mehr-Tüten sind bereit zur Auslieferung.
  • Das Go4Green Team beim Beladen des Lieferwagens.
  • Die VISUS Kauf-eins-mehr-Tüten sind bereit zur Auslieferung.

Aktion: Kauf-eins-mehr

In vielen Bereichen der Gesellschaft hat COVID-19 das Leben auf den Kopf gestellt und uns vor große Herausforderungen gestellt. Alle Menschen müssen mit großen Einschränkungen und Einbußen zurechtkommen.

Wir sehen und spüren in den unterschiedlichsten Arten und Formen den Zusammenhalt und die Solidarität zwischen den Menschen. Es bleibt zu hoffen, dass diese auch nach der Corona Zeit noch lange anhalten wird. Aber auch in dieser Zeit der zahlreichen Hilfen, auch von Seiten des Bundes, der Länder und der Kommunen gibt es Menschen, die nur unzureichend Hilfestellungen bekommen oder einfordern können. Für diese Menschen hat sich das VISUS-GO4Green Team im Namen aller Mitarbeiter/innen der VISUS die Aktion “Kauf eins mehr” überlegt. 

Bei dieser Aktion geht es darum, pro Einkauf einen Artikel mehr zu kaufen und diesen dann zu spenden. 

Wir sammeln Lebensmittel, Hygieneartikel, Masken, Toilettenpapier, Desinfektionsmittel, Sommerkleidung und vieles mehr. Verpackt in handliche Tüten bringen wir all dies zu den Sammelstellen in Bochum. Wir versuchen alle 6-8 Wochen eine Sammelstelle anzufahren und dort mit den Bedürftigen in Kontakt zu kommen. 

Im April haben wir die ersten Tüten verteilt und durften miterleben, wie sehr sich diese Menschen gefreut haben, dass auch an sie gedacht wurde. Das war eine sehr schöne Erfahrung. 

Man fühlt sich in dem Grad lebendig, in dem man in der Lage ist, anderen zu helfen.

John Travolta

Wer Lust bekommen hat sich an dieser Aktion zu beteiligen, kann unter dem Motto Gabenzaun für Obdachlose an der Düppelstraße 45 in Bochum Tüten mit Sachspenden an den Zaun hängen.